Ansicht eines Reviews

30 Days of Night (2007)

Eine Kritik von (Bewertung des Films: 7 / 10)
eingetragen am 16.05.2008, seitdem 630 Mal gelesen



Vergeßt alles,was ihr bisher an Vampirfilmen gesehen habt."30 days of night" sprengt Grenzen.Da gibt es keine Blutsauger denen mit Knoblauch und Kreuzen beizukommen wäre.Diese Kreaturen sind wahre Monster,die mit infernalischer Gewalt über ihre Opfer herfallen und sie zerfleischen.Und so ist der Film eine wahre Parade an zerrissenen Kehlen,geöffneten Brustkörben und zerfleischten Gliedern.Alle Gore-Freunde kommen voll auf ihre Kosten.
Der Plot ist dabei schnell wiedergegeben.In Barrow,der nördlichsten Gemeinde der USA stehen 30 Tage Polarnacht an.Dies nutzt eine Vampirhorde um ihren Blutdurst zu stillen.Die Menschen des Ortes sind hoffnungslos in der Defensive und finden kein Mittel gegen den Alptraum.Der Rest ist Gemetzel.
Was da so banal daherkommt hat dazu noch etliche Logiklöcher und auch die Schauspieler haben so ihre Schwächen.Daß der Film dennoch überzeugt, liegt zum einen am Setting:Blut auf weißem Schnee hat etwas Künstlerisches ,das wußten schon Argento und Suzuki.Zum anderen sind diese Brachialvampire überaus gelungen.Gegen sie helfen keine Gewehre und auch kein höheres Wesen."Gott" lacht der Obervampir,schaut in den Himmel und fragt so :"wo soll der sein".Und so bleibt den hilflosen Menschlein ,selbst eine Schneefräse schafft da nur vorübergehend Entspannung ,nichts anderes als auf den Anbruch des Tages zu warten.Der Showdown ist ebenfalls gelungen,auch wenn man Josh Hartnett den harten Kämpfer so gar nicht abnimmt.Regisseur David Slade ist eine ansprechende Verfilmung des Kultcomics gelungen.Der Film lebt von der Optik,der schrillen Musik und vor allem von den Gore-Szenen.Die Spannungskurve zeigt leider nach etwa der Hälfte des Streifens nach unten.Nichtsdestotrotz gutes Unterhaltungskino,wenn auch nur für hartgesottene Gemüter. 7 von 10 Punkten.


Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "rheinfire" lesen? Oder ein anderes Review zu "30 Days of Night (2007)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von rheinfire

Zurück


Copyright © 1999-2018 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

543 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


24 Hours to Live (2017)
Operation Chromite (2016)
Dark Tide (2012)
Steel Force (1990)
Downsizing (2017)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich