Ansicht eines Reviews

Made Men (1999)

Eine Kritik von (Bewertung des Films: 7 / 10)
eingetragen am 10.09.2002, seitdem 897 Mal gelesen



„Made Men“ ist eine ziemlich kleine Produktion von Joel Silver, der sonst als Produzent bei hoch budgetierten Spektakeln wie „Stirb langsam“ oder „Matrix“ in Erscheinung tritt.
Es beginnt mit einer kurzen Einf├╝hrung (die dem Zuschauer zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiterhilft), danach sehen wir Bill Manucci (James Belushi). Er fordert seine Frau Debra (Vanessa Angel) zum Gehen auf, denn bald bekommt er unangenehme Gesellschaft. Schnell wird klar, dass sich Bill vor einem Gangsterboss versteckt, den er beklaut hat. Nicht unbedingt neu, aber dennoch brauchbar.
Wenig sp├Ąter tauchen auch sein alter Kumpel Felix (Carlton Wilborn) und drei andere Gangster auf, die von Bill das Versteck des Geldes erfahren wollen, um das Bill ihren Boss erleichtert hat. Trotz dieser auswegslosen Situation beh├Ąlt Bill seine gro├če Klappe und schafft es sich immer vor Schlimmerem zu bewahren. James Belushi ist diese Rolle schlicht und einfach auf den Leib geschrieben und mit viel Hingabe gibt er den gerissenen Galgenvogel.

Bill denkt jedoch mitnichten daran, das Geld zu teilen. Also f├╝hrt er seine H├Ąscher in die Irre, versucht zu fliehen und rettet in jeder Situation seine Haut. Bald hat er einen Kleinkrieg entfacht, indem sich mehrere Parteien um die Beute streiten – und trotzdem versucht er sie f├╝r sich zu behalten...
Auch wenn „Made Men“ kein ├ťberfilm ist, so ist Louis Morneau doch ein sehr pfiffiges kleines B-Movie gelungen. Dabei beh├Ąlt der Film einen sehr schwarzhumorigen und zynischen Ton ohne eine Kom├Âdie zu werden. Einzig und allein etwas Comedy kommt von dem spr├╝cheklopfenden Bill; der eigentlich Sarkasmus aus dem abgrundtief b├Âsen und unmoralischen Humor der Story.
Diese kann mit vielen Wendungen und einigen sehr fiesen Pointen aufwarten, was „Made Men“ einen Gro├čteil seines Unterhaltungswerts verschafft. Zudem ist der Film auch recht spannend geraten. Der Plot kann mit seinen Wendungen ├╝berzeugen, die neue Parteien wie Drogendealer oder den ├Ârtlichen Sheriff Dex Drier (Timothy Dalton) ins Spiel kommen lassen oder wenn sich die Charaktere gegenseitig betr├╝gen, ├╝bers Ohr hauen oder f├╝r das Geld sogar t├Âten.

Hinzu kommt noch ein recht ordentliche Portion Action, die aus vielen Schie├čereien sowie ein wenig Gepr├╝gel und Verfolgungsjagd besteht. Die Action ist zwar nichts umwerfend neues oder extrem spektakul├Ąr, aber gut inszeniert und choreographiert, so dass zumindest der Genrefan unterhalten wird. Allerdings sollte man keinen Action Overkill erwarten, da „Made Men“ auch seine Story entwickelt.
James Belushi als sarkastischer, gro├čm├Ąuliger Gangster ist das Highlight des Films und endlich spielt Belushi eine Rolle mal wieder mit wirklichem Elan. Ex-Bond Timothy Dalton kommt herrlich schmierig daher, auch wenn sein Schauspiel nicht immer ├╝berzeugt. Die Nebendarsteller machen ihre Sache ebenfalls gut, auch wenn man viele von ihnen, wie z.B. Steve Railsback („Dich kriegen wir auch noch“, „Barb Wire“), nur vom Gesicht her kennen d├╝rfte.

„Made Men“ ist ein ├╝berzeugender Actionthriller der G├╝teklasse B mit hundsgemeinen Wendungen und b├Âsen Pointen, dazu noch ordentliche Action. Kein ├ťberfilm, aber ein Geheimtipp.


Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "McClane" lesen? Oder ein anderes Review zu "Made Men (1999)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von McClane

Zurück


Copyright © 1999-2017 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

553 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


Holy Robe of the Shaolin Temple (1985)
Cruel Summer (2016)
Drone - T├Âdliche Mission (2017)
Witchcraft IX: Bitter Flesh (1996)
Thor - Tag der Entscheidung (2017)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich