Ansicht eines Reviews

31 (2016)

Eine Kritik von (Bewertung des Films: 5 / 10)
eingetragen am 17.12.2017, seitdem 111 Mal gelesen



0815

Hatten die besseren Filme Rob Zombies (THE DEVIL’S REJECTS und THE LORDS OF SALEM) bei allen Schwächen zumindest noch eine atmosphärische Besonderheit, so kommt der crowdgefundete 31 wie ein viel zu später SAW/HOSTEL-Klon daher.

Malcolm McDowell möchte ein Spiel spielen und lässt eine Gruppe Outcasts gegen eine Killerfreakshow antreten, darunter ein spanischer Nazizwerg, die Chainsaw-Brothers sowie den deutschen Hänsel und seine Freundin Harley Quinn als Death + Sex. Puh. Anstatt aber aus dieser Klischeeansammlung eine bewusst überzogene, selbstironische oder ultrabrutale Horrorshow für die Fans zu machen, sabotiert Zombie jeden aufkommenden Flow mit inszenatorischen Mätzchen und unübersichtlichen Kampfchoreografien. Das soll wohl Terror sein, nervt aber nur.

In Erinnerung bleiben allein Richard Brakes charismatische Performance als Jokerkiller „Doom-Head“ und das Wiedersehen mit 80s-B-Moviestar Meg Foster, die mit ihren fast 70 (!) Jahren hier irre zäh auftritt wie ein weiblicher Iggy Pop mit unvergleichlich kalt strahlenden Augen.


Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "Herr Kees" lesen? Oder ein anderes Review zu "31 (2016)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von Herr Kees

Zurück


Copyright © 1999-2018 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

810 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


Cujo (1983)
Exorcism of Anna Ecklund, The (2016)
Bruiser (2000)
Verlegerin, Die (2017)
Hateful 8, The (2015)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich