Ansicht eines Reviews

Godzilla kehrt zurück (1955)

Eine Kritik von (Bewertung des Films: 10 / 10)
eingetragen am 21.12.2008, seitdem 639 Mal gelesen



Godzilla kehrt zurück ist die Fortsetzung des Originals. Man hat hier Godzilla wieder auferstehen lassen, auch wenn von ihm im ersten Teil nur Knochen übrig blieben. Doch wie auch bei anderen Fortsetzungen, musste hier auch etwas verändert werden, damit das ganze weitergehen kann.
Doch anders als beim ersten Teil, taucht hier Godzilla nur wenig auf und sieht auch kleiner aus. Als plötzlich ein zweites Monster, Angilas, auftaucht und mit Godzilla kämpft, wird es im Schnelldurchlauf gezeigt, was etwas peinlich aussieht. Das zweite Negative im Film ist, dass am Anfang im Radio angekündigt wird, dass Godzilla irgendwo auftaucht und nach ein paar Minuten wieder verschwindet, ohne dass man von ihm etwas zu sehen bekommt. Die Spannung hält sich in Grenzen, und die Monster überzeugen etwas weniger als beim ersten Teil. Die Fortsetzung bietet sehr viel Trash.

FAZIT: Alles in allem ist Godzilla kehrt zurück eine gelungene Fortsetzung. 



Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "UKF2" lesen? Oder ein anderes Review zu "Godzilla kehrt zurück (1955)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von UKF2

Zurück


Copyright © 1999-2017 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

441 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv
Server SSL Certificate


Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


Sendero (2015)
Glen or Glenda (1953)
Female Justice (1996)
Night of Something Strange (2016)
Legende des Ben Hall, Die (2016)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich