Ansicht eines Reviews

Passion Christi, Die (2004)

Eine Kritik von
eingetragen am 27.07.2005, seitdem 1005 Mal gelesen



In den letzten zwölf Stunden seines Lebens erfährt Jesus (James Caviezel) Verrat aus dem Kreis seiner Jünger sowie Folter und Demütigung von Feindeshand, aber auch Gefolgschaft und Treue seiner Anhängerschaft.

Mel Gibsons akribische Nacherzählung beliebter Bibelstellen versucht sich mit bombastischen, teilweise ins Komische kippenden Gesten an der Wiederentdeckung verloren geglaubter Ehrfurchtgefühle vor einem Erlöser von übermenschlicher Größe. Die vorab verbreitete Kunde, der Film bebildere den Kreuzgang Jesu mit nie gesehener Brutalität, erweist sich erwartungsgemäß als hochstaplerische Skandalkampagne, die durch die zwar endlos ausgewalzten, aber gestreng komponierten, kühl-distanzierten Eindrücke in keiner Weise gerechtfertigt wird. Umso fragwürdiger ist dafür die unterliegende religiöse Durchhalteparole, die Jesus weniger als gütigen Menschenfreund zeichnet, der auch seinen Peinigern vergibt, sondern eher als unbezwingbaren Sandsack, der einstecken und wieder aufstehen kann wie kein Zweiter. Auch wenn der Film letztlich nicht durch innere Qualitäten interessieren kann, bleibt er zumindest als überschäumender Akt christpatriotischen Sendungseifers ein beispielloses zeitgeistliches Phänomen.


Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "Adam Kesher" lesen? Oder ein anderes Review zu "Passion Christi, Die (2004)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von Adam Kesher

Zurück


Copyright © 1999-2017 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

433 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


Charlie Chan in Shanghai (1935)
Charlie Chan in Ägypten (1935)
Shin Godzilla (2016)
Charlie Chan in Paris (1935)
Charlie Chan in London (1934)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich