Ansicht eines Reviews

Passion Christi, Die (2004)

Eine Kritik von (Bewertung des Films: 3 / 10)
eingetragen am 05.03.2004, seitdem 631 Mal gelesen



Die letzten Stunden Christi, derartig blutig sind sie noch nie verfilmt worden. So grausam war es wirklich, so schrecklich musste Jesus leiden. Die ungeschönte Wahrheit getreu dem Motto "je brutaler, desto realistischer, desto ehrlicher". Anders ist nicht zu erklären, warum Mel Gibson diesen Szenen soviel Platz einräumt und warum die Kamera jede Wunde einfängt und kein blutiges Detail ausspart. Formal spricht das Werk jedoch alles andere als eine 'sachliche' Sprache: stilisierende Zeitlupen und eine in dem Fall alles zukleisternde Bombast-Musik sind eigentlich Markenzeichen von 'Gladiator' & Co, gaukeln hier aber gemeinsam mit der ausgespielten Gewalt Dramaturgie vor, wo eigentlich kaum welche ist. Das beißt sich, zieht sich aber durch den ganzen Film: keine Zeit für leise Töne und auch kein Platz für die Vorstellungskraft - und das bei einem Film mit diesem Thema! Der Teufel, die Dämonen, die Judas quälen, alles effektvoll in Szene gesetzt wie in einem Horrorfilm. Ganz schlimm und charakteristisch für den Film auch das Schlussbild: Ein Schwenk vom geöffneten Höhleneingang hin zum Lacken. Jeder weiß, dass Christus nun auferstanden ist, aber Gibson muss es natürlich auch zeigen: Der Schwenk geht weiter zu Jesus, verweilt auf seinem nun unversehrten Gesicht. Dann geht Jesus los, seine Hand kommt ins Bild, effektvoll mit einem Loch von der Kreuzigung zum Durchgucken - Terminator lässt grüßen.

Mel Gibsons Jesus Film kommt wie mit dem Holzhammer: Er bebildert alles - und damit zu viel - und diktiert dem Zuschauer permanent und mit Hilfe aller erdenklichen Stilmitteln, wie er zu empfinden hat. Nun kapiert quasi auch der letzte Depp, was Sache war. Vielleicht erklärt das ja ein wenig den US-Erfolg des Werks, von dem wenig in Erinnerung bleibt, wenn sich erst mal die durch die Brutalitäten zwangsläufig hervorgerufene innere Aufgewühltheit gelegt hat.


Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "Montana" lesen? Oder ein anderes Review zu "Passion Christi, Die (2004)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von Montana

Zurück


Copyright © 1999-2017 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

904 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


Shrine, The (2010)
Kristy - Lauf um dein Leben (2014)
John Wick: Kapitel 2 (2017)
B&B (2017)
Chillerama (2011)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich