Ansicht eines Reviews

Passion Christi, Die (2004)

Eine Kritik von
eingetragen am 23.03.2004, seitdem 344 Mal gelesen



Brutal. Das Wort viel im Zusammenhang mit diesem diesem Film sehr oft in den Medien. Brutale Szenen gibt es natürlich viele in diesem Film, jedoch wird die Gewalt nicht übertrieben dargestellt, sondern meines Erachtens nach sehr authentisch.
So wird natürlich in den Folterszenen nichts ausgelassen,um den Zuschauer zu "schonen".Aber um ehrlich zu sein, was erwartet man denn, wenn man von der Leidensgeschichte Christis spricht?
Vielleicht hätten einige lieber eine nette Familienversion gehabt, die dann ab 12 freigegeben wäre und in der Jesus sein Kreuz ganz einfach den Berg hochträgt, sich ans Kreuz nageln lässt ohne viel Blutvergießen und dann ganz einfach wieder aufersteht, aber so war es damals sicherlich nicht.

Alles in allem kann ich denen die Mel Gibsons Machwerk als zu brutal oder übertrieben darstellen also nur entgegenen , dass es, nach allem was man heute weiß, nicht anders abgelaufen ist .
Für mich ist "Die Passion Christi" die beste Verfilmung dieses Ereignisses die es gibt.

10/10


Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "Ethan_hunt" lesen? Oder ein anderes Review zu "Passion Christi, Die (2004)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von Ethan_hunt

Zurück


Copyright © 1999-2017 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

809 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


Blood Creek (2009)
Purifiers, The (2004)
Baby's Room, The (2006)
Solange du da bist (2005)
Rezept zum Verlieben (2007)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich