Ansicht eines Reviews

Billy Elliot - I Will Dance (2000)

Eine Kritik von (Bewertung des Films: 10 / 10)
eingetragen am 27.07.2003, seitdem 1698 Mal gelesen



Wozu ist das Kino da? Es ist da, um uns laute knallige Kracher zu zeigen und durch Kinosound die richtige Atmosphäre aufzubringen. Es ist da um uns, mit grausigen Bildern, das fürchten zu lehren! Aber es ist auch da um uns wunderschöne, aus dem Alltag gegriffene, Geschichten zu erzählen, die uns sowohl zum lachen als auch zu weinen bringen. "Billy Elliot" ist eine von diesen Geschichten und eine der Besten zugleich.

Die Geschichte von Billy Elliot wurde von Regisseur Stephen Daldry in absoluter Perfektion auf die Leinwand gebracht. Vor allem bei der Wahl der Darsteller ist ihm ein echter Glücksgriff gelungen. Jamie Bell stellt Billy so großartig da, wie es kaum andere Kinderdarsteller in ihren Rollen schaffen. Das seine wahre Geschichte Ähnlichkeit mit der von Billy hat, dürfte wohl kaum ein Zufall sein.
Des weitern überzeugt aber vor allem auch Julie Walters als strenge, aber gerechte Tanzlehrerin, die Billy unbedingt auf die ganz große "Royal Ballet School" bringen möchte. Das aus ihrer Oscar-Nominierung kein echter Goldjunge wurde, ist fast schon eine Frechheit!

Aber auch alle anderen Charaktere sind super ausgedacht und passen in die Story wie die Faust aufs Auge. Sei es der strenge Vater, der aus Billy unbedingt einen Boxer machen möchte. Oder der schwule Freund, der Billy bei allem zur Seite steht. Oder die schon leicht debile Oma, die dem ganzen Film dann noch einige weitere (nette) Lacher beschert.

Ein weiteres Lob geht aber auch an die Leute, die für die Musikauswahl zuständig waren. Die Stücke sind perfekt gewählt und verleiten dazu selbst das Tanzbein zu schwingen. (natürlich nur wenn man alleine ist!:-))

Na ja und zur Story, brauch ich wohl auch nichts weiter sagen. Ohne Längen, ohne Löcher, ohne Klischees oder anderem Blödsinn. Rundum gelungen und mehr wert, als die Story mancher Big-Budget-Produktionen zusammen!


Fazit: Definitiv einer der besten Filme aller Zeiten. Großartige Story mit tollen Charakteren, denen von überaus talentierten Darstellern leben eingehaucht wurde, zusammengesetzt von einem geschickten Regisseur, von dem wir hoffentlich noch mehr, solche Film-Juwele erwarten dürfen! BRAVO!

Wertung: 10/10


Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "Mr. Hankey" lesen? Oder ein anderes Review zu "Billy Elliot - I Will Dance (2000)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von Mr. Hankey

Zurück


Copyright © 1999-2017 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

932 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


Schneemann (2017)
Shrine, The (2010)
Kristy - Lauf um dein Leben (2014)
John Wick: Kapitel 2 (2017)
B&B (2017)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich