Ansicht eines Reviews

Slow Burn - Verführerische Falle (2005)

Eine Kritik von (Bewertung des Films: 7 / 10)
eingetragen am 08.06.2011, seitdem 730 Mal gelesen



 Slow Burn
(Atlas Film)

Mit Slow Burn, dem Regiedebüt von Wayne Beach (Autor von Art of War) aus dem Jahre 2005 liegt ein Cop-Noirdrama vor, welches auf einen wirklich überzeugenden Cast zurückgreifen kann. Darsteller wie Ray Liotta (Identität, Goodfellas, Date Night oder Revolver), LL Cool J (SWAT, Dr. House, Mindhunters) oder Seriendarsteller wie Taye Diggs (Grey’s Anatomie) und Jolene Blalock (Legend of the Seeker) schaffen es, dem spannenden und wendungsreichen Film eine dynamik zu verleihen, die den Film von der ersten bis zur letzten Minute spannend gestalten.
Die Geschichte handelt von dem überaus erfolgreichen Distriktanwalt Ford Cole (Ray Liotta), der stark auf den Posten des Bürgermeisters hinarbeitet, als ihn der Fall seiner Kollegin und Geliebten Nora Timmer (Jolene Blalock) ereilt. Diese gibt an, Opfer einer Vergewaltigung zu sein, wobei sie in Notwehr den Täter tötete. Zweifel an der Wahrheit dieser Aussage kommen auf, als ein geheimnisvoller Fremder namens Luther Pinks (LL Cool J) behauptet, es sei ein kaltblütiger Mord gewesen. Da solch ein Skandal seine Chancen auf den Posten des Bürgermeisters erheblich verringern würden, begibt sich Cole auf den Weg, die Wahrheit aufzudecken, was ihn jedoch in einen gefährlichen Strudel aus Sex, Verschwörungen und Intrigen stürzt.
Warum der Film damals an den Kinokassen floppte, und hier mit Jahren Verspätung veröffentlicht wird, kann ich mir nicht erklären, ist Slow Burn doch ein solider, routiniert erzählter Thriller mit Ansätzen eines Sozialdramas, der seine wendungsreiche Geschichte spannend und mit Unterstützung der guten Darsteller kurzweilig erzählt.
Die DVD aus dem Hause Atlas Film ist aus technischer Sicht in Bild und Ton gut, im Bonussektor findet man dazu noch einen Trailer und eine Programmshow. Slow Burn ist ein Film, der spannend für 90 Minuten unterhält und dem Genrefan gute Unterhaltung bietet.

CFS


Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "c.funke" lesen? Oder ein anderes Review zu "Slow Burn - Verführerische Falle (2005)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von c.funke

Zurück


Copyright © 1999-2017 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

374 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


Jeepers Creepers 3: Cathedral (2017)
Staat gegen Fritz Bauer, Der (2015)
Poor Pretty Eddy (1973)
Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme (2017)
Single Man, A (2009)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich