Ansicht eines Reviews

Running Scared (2006)

Eine Kritik von (Bewertung des Films: 6 / 10)
eingetragen am 22.08.2006, seitdem 548 Mal gelesen



Ach würde nur Paul Walker nicht die Hauptrolle spielen, wie viel besser würde ich den Film finden. Dabei geht alles sehr stimmungsvoll los. Ein Hotelzimmer, ein Drogendeal, eine kleine Schiesserei, zwei tote korrupte Bullen und die Tatwaffe, die verschwinden muss, welche aber der Nachbarsjunge von Paule aus dessen Kellerversteck entwendet um seinem versifften, John Wayne - vernarrten Vater eine zu verpassen. Kurz darauf ist der Junge auf der Flucht, Paule gerät in Panik und macht sich auf die Suche nach dem Jungen und der Waffe.

In Wayne Kramers Räuberpistole gibt es so gut wie keine Sympathieträger. Umso schwieriger ist es auch, sich aus dem Pulk von Unsympathen eine Identifikationsfigur herauszupicken. Paul Walker taugt allerhöchstens als Blickfang für die weiblichen Zuschauer, schafft es aber wieder mal nicht, einen Film alleine zu tragen. Vera Famiga und selbst „Stone Face“ Cameron Bright als Oleg sind mir noch tausendmal sympathischer als Walker. Vielleicht mag es auch nur daran liegen, dass ich mit Walker als Schauspieler bis heute nicht wirklich viel anfangen kann.

Auf visueller Ebene war offenbar Tony Scott das leuchtende Vorbild für Kramer. Bei all den Jump Cuts, Farbengefilter und sonstigen Schnickschnack bekommt der Zuschauer kaum mal die Zeit zum Durchatmen. Als kleines Anhängsel gibt es dann noch einen Subplot um ein Kinderschänderehepaar. Das gibt dem Film abseits der eigentlichen Handlung noch ein wenig zusätzliche Dramatik, ist aber eigentlich überflüssig, da irrelevant für den weiteren Filmverlauf. Zudem wird mir auf Dialogebene etwas zu sehr einem gewissen Quentin Tarantino nachgeeifert.

Fazit:
Ein Gangsterthriller mit sehenswertem, wenn auch übertrieben eingesetztem visuellen Stil und einem unsagbar unsympathischen Hauptdarsteller. Nicht übel. Aber auch nicht wirklich mit hohem Erinnerungswert.


Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "Till" lesen? Oder ein anderes Review zu "Running Scared (2006)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von Till

Zurück


Copyright © 1999-2017 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

425 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


Wheelman (2017)
Suburbicon (2017)
Justice League (2017)
Intermission - Chaos in Dublin (2003)
Connors' War (2006)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich