Ansicht eines Reviews

Full Eclipse (1993)

Eine Kritik von (Bewertung des Films: 4 / 10)
eingetragen am 20.06.2016, seitdem 188 Mal gelesen



Benebelte Bande Trash-Wolverines

Manchmal, aber nur manchmal, findet man auch auf dem Grabbeltisch noch kleine Perlen. Zumindest bei niedrigen Erwartungen. "Full Eclipse", ein h√∂herwertiger US-TV-Film aus 1993, √ľber eine Art Werwolf-Spezialeinheit des LAPD, geh√∂rt genau in diese Kategorie. Selbst wenn man eigentlich keine DVDs mehr kauft, selbst wenn Bild- & Tonqualit√§t miserabel sind, selbst wenn der Film manchmal knapp an Trash vorbeischrammt & einige Darsteller oder Effekte laienhaft daher kommen - f√ľr einen Euro, ohne Erwartungen & in einer regnerischen Samstagnacht, macht dieser Fantastic-Bloodshed-Actioner durchaus Sinn & Spa√ü. Alles nat√ľrlich im Bereich seiner eingeschr√§nkten M√∂glichkeiten. Schon allein ein √ľberraschend zweistellige Bodycount & ein paar coole Kamerafahrten sind den Kauf wert.

Am besten als ein atmosph√§rischer Mix aus Film Noir, X-Men & Blade zu beschreiben, nur eben auf gehobenem Fernsehniveau. Wer auf Cop-Movies mit besonderem Fantasy-Twist steht, kann durchaus auf ein paar seiner Kosten kommen. Bis auf den gelungenen B√∂sewicht, der gar nicht mal so b√∂se ist & eigentlich nur die wirklich B√∂sen killen will, spielen die Darsteller unangenehm steif auf & harte Action oder gute Effekte sucht man trotz vieler Shoot-Outs vergebens. Viel mehr √ľberzeugt die simple aber nette Grundidee & ein cooler Look, samt einer Stadt, die so rauchig, qualmig & vernebelt ist, dass sie glatt Burtons Gotham City sein k√∂nnte. Hier gibt es keinen Raum, in dem man einigerma√üen gut durchatmen kann. Daf√ľr fallen ein paar lustige One-Liner & es ist durchaus m√∂glich, den Film nicht ernst zu nehmen & auf Grund seiner oft ungewollten Lachhaftigkeit zu genie√üen. Spa√ü hat man so oder so. Ein wirklich guten Film, sollte aber niemand erwarten. Ich habe euch gewarnt.¬†

Fazit: f√ľr eine TV-Produktion brauchbar & zumindest einmal genie√übar - vor allem die Stimmung zwischen Noir, Gothic & Trash ist √ľberraschend gelungen! Werwolf- & Cop-Fans vereint euch.


Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "Leimbacher-Mario" lesen? Oder ein anderes Review zu "Full Eclipse (1993)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von Leimbacher-Mario

Zurück


Copyright © 1999-2018 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

550 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


Angst √ľber Amerika (2004)
Black Panther (2018)
Most Beautiful Island (2017)
Alles Geld der Welt (2017)
Tatort: Der Fall Schimanski (1991)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich