Ansicht eines Reviews

Jason Goes to Hell - Die Endabrechnung (1993)

Eine Kritik von (Bewertung des Films: 8 / 10)
eingetragen am 06.05.2002, seitdem 526 Mal gelesen



Story:
Jason wird von der Armee eine Falle gestellt. Er wird von einem weiblichen "Opfer" angelockt und dann von einer Granate zerfetzt. Tot ? Eher nicht! Bei der Untersuchung im Leichenhaus wird ein Arzt von Jason(s Geist) dazu gebracht sein Herz zu essen. Somit wird er zum Wirt von Jasons "Seele" (oder was auch immer). Jason will durch seine letzte Verwandte zum Leben erweckt werden. Vorher wechselt er auf blutige Weise öfterst den Wirt. FrĂ€ulein Voorhees, ihr Freund und der schwarze Duke wissen nach anfĂ€nglichem Unglauben, wie Jason "endgĂŒltig"(haha) zu töten ist.....

Aber holla! Trotz der etwas wirren Story und der Tatsache, dass Jason nur recht selten im Film zu sehen ist ist der Film fĂŒr mich definitiv der beste der Reihe.

Spannung kommt oft dadurch auf, dass man nicht weiß, ob die Opfer wissen, was sie erwartet. ( Die Mörder sind ja teils Freunde der Opfer.) Auch die klassische Spannungserzeugung, Bsp: Die Camperin die im Wald GerĂ€usche hört und dann abgeschlachtet wird,ist gut gelungen. Insgesamt ist der Film sehr flott und es kommt keine Langeweile beim Zuschauer auf. Dazu tragen auch die (in der Unrated Fassung) hervoragend ausgearbeiteten GOREszenen bei.
Was hier geboten wird ist hart, blutig und ĂŒbertrifft bei weitem den Goregehalt von Teil 3! Genial gemacht ist z.B. die Stelle, wenn eine der Teenies beim Höhepunkt des Liebesaktes durchstochen wird und das Messer(?) nach oben durch sie durch gezogen wird.

Nebenbei möchte ich noch die kleinen Gimmicks des Films angemerkt haben:
Im Voorhees Haus blÀttert der Protagonist im Necronomicon(Evil Dead), und zum Schluss macht uns Freddys Kralle Hoffnung auf das langersehnte Treffen der beiden Filmmonster....

Alles in allem ist der Film jedem Freitag Fan zu empfehlen und auch Leute die den Rest der Serie nicht mögen werden trotztdem ihren Spaß haben!
Spannung: 7/10
Schocks: 6/10
Blood/Gore: 9/10
AtmosphÀre: 7/10
Action: 8/10
Film: 8/10


Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "Hunter" lesen? Oder ein anderes Review zu "Jason Goes to Hell - Die Endabrechnung (1993)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von Hunter

Zurück


Copyright © 1999-2018 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

521 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


Lady Bird (2017)
Twisted Justice (1990)
Philip K. Dick's Electric Dreams [TV-Serie] (2017)
Donnerfaust und Tigerkralle (1980)
Ninja Kommando (1982)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich