Ansicht eines Reviews

16 Blocks (2006)

Eine Kritik von (Bewertung des Films: 8 / 10)
eingetragen am 14.06.2006, seitdem 625 Mal gelesen



Bruce allmächtig...wie schön, dass du wieder da bist! Nach einer langen Durststrecke mit mehr oder minder schlechten Filmen gelingt Bruce Willis mal wieder ein Erfolg. Über die Geschichte diese absoluten Superstars brauch ich mich wohl nicht mehr auslassen, mehr als ein Superknaller ziert seinen Trophäenschrank. Es wunderte mich schon, dass sich Willis so eindrucksvoll zurück meldet auf der großen Bühne des Showbiz. Der Film "16 Blocks" ist nicht alltäglich. Klar, die Story ist schon etwas alt, aber was darauß gemacht wurde, hat mich wirklich überrascht, ja sogar stellenweise entzückt. Willis spielt seine Rolle so perfekt, eine Rolle, die aussehensmäsig und gestikulär wirklich auf den Leib geschneidert ist. Es ist einfach Fakt, dass ein "alter" Bruce Willis nicht mehr Rollen annehmen darf, bei denen er den quickfidelen gutaussehenden Bullen spielen darf, der die Menschheit vor der Apokalypse rettet. Es ist fantastisch zu sehen, wie Willis in "16 Blocks" aufblüht. Er wächst nochmal über sich hinaus... Mos Def überraschte mich auch in einer Zeit, in der es Mode geworden ist, dass HipHop-Superstars sich noch ein bischen Extraknete in Hollywood verdienen wollen...Er wirkt authentisch, seine Looserrolle spielt er ausgereift, den Ansprüchen gewachsen. Er sorgt auch für die nötige Rollenverteilung und die Zeichnung der Figur Willis... Auch das Gut-Böse-Spiel, dessen Part Willis einnehmen muss, ist gut in Szene gesetzt. Es wirkt nicht aufgesetzt, sondern vermittelt den Eindruck, dass es gut ausgearbeitet wurde. Fazit: "16 Blocks" ist nicht allein als Action-Reisser zu verstehen, er versucht gleichzeitig auch mit Tiefgang zu überzeugen. Am Besten ist, dass endlich einmal Bruce Willis wieder einen Treffer gelandet hat und in seiner Rolle wirklich überzeugen konnte. Klar ist der Film nicht wirklich anspruchsvoll und hinterlässt keine Fortbildung. Allerdings bezogen auf den Unterhaltungswert ist er ein Schmuckstück, das nicht zu verachten ist... 8.0/10 Punkte


Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "sebolon" lesen? Oder ein anderes Review zu "16 Blocks (2006)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von sebolon

Zurück


Copyright © 1999-2018 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

581 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


24 Hours to Live (2017)
Operation Chromite (2016)
Dark Tide (2012)
Steel Force (1990)
Downsizing (2017)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich