Liste der Kommentare

Tödliche Weihnachten (1996)

1) Ein Kommentar von padawan (Bewertung des Films: 7/10)
       eingetragen am 26.12.2005


Zuerst war ich skeptisch: Geena Davis in einem Actionfilm???
Dann war ich erstaunt: die Storyline ist stimmig und extrem spannend. Die Hauptdarstellerin spielt gekonnt die Rolle der an Gedächtnisverlust leidenden Auftragskillerin. Die Stunteinlagen sind superb. Das ganze Teil macht fun bis zum adrenalinfördernden Finale.
Fazit: Genau SO m√ľssen Actionthriller sein - auch noch nach 10 Jahren hervorragend gut und unterhaltsam!

Liste aller lokalen Reviews von padawan



2) Ein Kommentar von conservative (Bewertung des Films: 10/10)
       eingetragen am 14.12.2003


Dieser Film ist mal ein echter Knaller (auch im wahrsten Sinne des Wortes zu verstehen).
Wenn man heute so durch's Programm zappt oder in's Kino geht, wird man wie ich finde allzu oft enttäuscht. Auch manch' Kritik macht Lust auf mehr, was der Film dann aber oftmals nicht bringt.

In "Tödliche Weihnachten" bekomme ich genau das geboten, was ich mir von solch' einem Film erwarte:
Viel toll gemachte Action und haufenweise coole Spr√ľche.
Geena Davis macht eine tolle Verwandlung durch und bew√§hrt sich als stahlharte Killerin, w√§hrend Samuel L. Jackson zumeist f√ľr richtig gro√üe Lacher sorgt.
Von mir eine ganz klare Empfehlung an alle, die Buddy-Filme gerne sehen (wie zum Beispiel Lethal Weapon).
Einer meiner persönlichen Top 10. Folglich 10/10.

Liste aller lokalen Reviews von conservative



3) Ein Kommentar von Onkel (Bewertung des Films: 7/10)
       eingetragen am 16.11.2001


Gelungener Actionkracher von Krawummspezialist Renny Harlin ( Die Hard 2, Cliffhanger ) um eine Profikillerin, die ihr Gedächtnis verliert und erst nach und nach ihre alte Identität wiederfindet. Doch professionelle Killerkommandos sind ihr bereits auf den Fersen...

Long Kiss Goodnight punktet vor allem durch seine gelungene Optik und die rasant erzählte Geschichte. Langweilig wird es eigentlich nie und an explosiven Actionszenen mangelt es auch nicht. Aber auch Freunde deftiger Balleraction werden ordentlich bedient, soviel sei verraten.
An den schauspielerischen Leistungen gibt es nichts zu bem√§ngeln. Die Charaktere kommen recht glaubw√ľrdig daher.

Actionfans sollten sich diesen Film nicht entgehen lassen. F√ľr eine FSK16 durchaus mit einigen H√§rten.

Liste aller lokalen Reviews von Onkel




Zur Übersichtsseite des Films


Copyright © 1999-2018 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

521 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich