Liste der Kommentare

Neon Demon, The (2016)

1) Ein Kommentar von Paperhamster (Bewertung des Films: 9/10)
       eingetragen am 12.03.2017


Ist dieser Film kontrovers? Mit Sicherheit. Will er es sein? Ebenfalls mit Sicherheit.
Was Refn hier abliefert ist wieder einmal so anders, aber auch so Sahne, dass es einfach Spaß macht. 
Oberfl√§chlichkeit gekonnt in Szene gesetzt. Bilder in einer Welt der √Ąsthetik. Grell, bunt, schreiend, anders l√∂st der Film durch Ursache und Handlung gemischte Gef√ľhle und Eindr√ľcke aus, zeigt subtil wie Refn mit durchwachsender Geschichte spielt, sie gekonnt in Szene zu setzen wei√ü, sich vielleicht sogar bewusst ein wenig dar√ľber ausl√§sst, als jemand der zu oft genau daf√ľr kritisiert wurde, aber ebenfalls geliebt.
Wunderbar kontrovers halt!

Liste aller lokalen Reviews von Paperhamster



2) Ein Kommentar von Mercutio85 (Bewertung des Films: 9/10)
       eingetragen am 07.03.2017


Einmal mehr ein Film √ľber ein junges und schon schnell sehr erfolgreiches Model. Kulisse: passenderweise Los Angeles. Komplikationen: nat√ľrlich Neid und Missgunst.
Ab diesem Punkt gibt es dann verschiedene Möglichkeiten, wie sich ein Film mit dieser Thematik aufbaut: als Doku, als Biographie, als Cinderella-Filmchen, als Drama, etc.
The Neon Demon hat sich entschieden, einfach mal komplett in Richtungen abzudrehen, die man allenfalls anhand des Titels erwartet. Ich mag auch nicht zuviel spoilern, aber ein paar harte Nervenstränge (und u.U. ein nicht allzu empfindlicher Magen) gehören schon dazu, selbst, wenn sich das Ganze auch ein wenig als schwarze Komödie versteht.
Erw√§hnenswert neben den tollen Darstellern, besonders den weiblichen, ist vor allem die Inszenierung an sich, die meiner Meinung nach der Story sogar ein wenig die Show stiehlt, als sie einfach nur zu unterst√ľtzen.
Allemal sehenswert!

Liste aller lokalen Reviews von Mercutio85



3) Ein Kommentar von petrajo (Bewertung des Films: 10/10)
       eingetragen am 23.12.2016


Krasse Ansammlung von farbenfrohen Bildern, zusammengeschraubt zu einem Rausch von Gewalt, Eyecandy und Sinnlosigkeit. Die Sinnlosigkeit dessen was es abbildet: die Modewelt, wo Durchgeknallte f√ľr Durchgeknallte etwas darstellen, was die breite Masse gierig darstellt, aber keinen h√∂heren Zweck verfolgt.

Einer der besten Filme des Jahres.

Liste aller lokalen Reviews von petrajo




Zur Übersichtsseite des Films


Copyright © 1999-2017 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

789 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich