Liste der Kommentare

2 Fast 2 Furious (2003)

1) Ein Kommentar von Teerwasser (Bewertung des Films: 6/10)
       eingetragen am 22.08.2015


Nach dem tollen Auftakt bricht auch schon der zweite Teil zusammen. Vin Diesel ist raus - warum auch immer? Regisseur John Singleton (Into the Blue, Blue Crush) ├╝bernimmt das Steuer und verpackt eine v├Âllig nebens├Ąchliche Story in ein Tuning-Racingfilm. Von Rennsequenzen gibts zwar auch wieder einige, die gefallen nat├╝rluch. Aber die Story, die Story...! Warum muss das Ganze so klischeehaft, eindimensional und flach sein? Wirklich sehr schade. Daf├╝r taugen die sympatischen Darstellerwas und gegen Ende gibts dann einer der witzigsten Szenen in der Reihe ever. Aber das macht halt auch keinen guten Film aus.

Liste aller lokalen Reviews von Teerwasser



2) Ein Kommentar von WelpeMax (Bewertung des Films: 7/10)
       eingetragen am 28.09.2008


Der zweite Teil "2 Fast 2 Furious" stellt sein Vorgänger sicherlich nicht in den Schatten, ist aber dennoch ein ansehnlicher Actionfilm der ein Abend gut unterhalten kann, wenn man auf schnelle bzw. getunte Autos, scharfe Frauen und viel Action steht. Freunde von niveauvollen Storys kommen hier natürlich zu kurz, denn der Plot ist 08-15 und somit sehr simpel gehalten. Ein Manko des Films ist natürlich erstmal das Vin Diesel nicht als Hauptfigur gehalten werden konnte, Paul Walker als Hauptfigur ist solide, aber auch nicht weiter auffallend, ein typischer Hollywoodfilm eben der Jugendliche und Autofans ansprechen soll und Hipp Hopp zur Untermalung wird auch nicht jedermanns Geschmack sein. Also es gibt genug Kritik an diesen Film, aber ich finde das sollte man nicht überbewerten, denn wer den Trailer dazu gesehen hat oder eine Filmbeschreibung gelesen hat, der weiß auch was er bekommt !

7/10 Punkten

Liste aller lokalen Reviews von WelpeMax



3) Ein Kommentar von loch23 (Bewertung des Films: 9/10)
       eingetragen am 12.03.2008


Durchaus gelungenes Sequel zum ersten Teil. Super Action, einigerma├čen passable Story, tolle Locations, h├╝bsche M├Ądels, getunte Autos, sehr kurzweilig. Sicher darf man hier nichts Tiefgr├╝ndiges erwarten, aber wenigstens hat man sich hier noch die M├╝he gemacht, eine einigerma├čen plausible und spannende Handlung um die Action-Szenen zu legen (im Gegensatz zum 3. Teil, der nur noch von der Formel Action/Autos/Frauen lebt). Nichts f├╝r Liebhaber franz├Âsischer Autorenfilme aber wer sich gerne mal einen "Krawall-Film" reinzieht, ist hier gut aufgehoben. Daher verleihe ich dem Film ausnahmsweise mal 9 von 10 Punkten.

Liste aller lokalen Reviews von loch23



4) Ein Kommentar von Goreone (Bewertung des Films: 3/10)
       eingetragen am 15.08.2006


Oh mein Gott. Wie sehr haben es die Macher hier geschafft den tollen ersten Teil zu Grabe zu tragen. Dieses Sequel ist einfach nur l├Ącherlich. Die Autos, die wahren Stars des Films sind einfach viel zu quietschbunt und affig und auch die Story, die, seien wir ehrlich im ersten Teil ja auch schon recht mies war, schafft es wirklich hier neue Tiefp├╝nkte aufzuzeigen. Die Story ist einfach hemmungslos langweilig und nicht wirklich nachvollziehbar. Selbst das erste Viertelmeile-Rennen am Anfang ist schon total ├Âde, kein Vergleich zum ersten. Man sollte also einen m├Âglichst gro├čen Bogen um diesen Dreck machen.

Liste aller lokalen Reviews von Goreone



5) Ein Kommentar von ScarfaceIM
       eingetragen am 08.09.2004


2 Fast 2 Furious ist von der Story her nicht so gut wie der Vorg├Ąnger, jedoch wird man hier prima unterhalten, mit zahlreichen Rennen, Verfolgungsjagden und wilden Kamerafahrten. Paul Walker spielt genauso gut wie in Teil 1, klar, Vin Diesel fehlte irgendwie, aber der schwarze Kumpel passt auch gut rein, er sogt f├╝r Lacher. Also Action und Unterhaltung genug, m├Ą├čige Spannung und gelungener Showdown. Anschnallen, auf die Couch hocken, und relaxen
9/10 wegen dem hohen Spa├č und Unterhaltungswert, leider nur 9 weil die Story nicht ganz so ├╝berzeugend ist, und dadurch auch die Spannung etwas nachl├Ąsst.

Liste aller lokalen Reviews von ScarfaceIM



6) Ein Kommentar von bigimot66 (Bewertung des Films: 6/10)
       eingetragen am 03.07.2004


Auf welcher Basis kann man eigentlich einen mittelm├Ą├čigen Film fortsetzen? Klar, indem von Marketingexperten getrieben das Wenige was am ersten Teil ertr├Ąglich war durch zielgruppenorientierten Unsinn ersetzt wird! Was also hei├čt, mehr coole Typen, mehr hei├če ├ľfen, mehr attraktive M├Ądchen und noch mal eine deutliche Schippe weniger logische Handlung. So wird schon mal garantiert, da├č einem das Dahinsiechen dieses erb├Ąrmlichen bisschens von Handlung vorkommt wie eine oder zwei Ewigkeiten.

Dazu noch eine eine talentfreie Zone wie Paul Walker als sogenannten Hauptdarsteller zu nennen ist schon ein Witz ansich.

Die im Hintergrund permanent vor sich hin dudelnde mehr als unterirdische Rapmusik sorgt auch nicht gerade f├╝r viel Vergn├╝gen und die Tonspur, die den ersten Teil rausriss, ist auch h├Âchst mittelm├Ą├čig geraten. In beiden Sprachen. Sch├Ątze da hat ausgerechnet John Singleton den Film gedreht, den die jetzige Generation von Kinog├Ąngern verdient.

Liste aller lokalen Reviews von bigimot66



7) Ein Kommentar von NormanBates78
       eingetragen am 02.12.2003


Also so schlecht fand ich ihn gar nicht!

Nette Actionszenen (r├╝ckw├Ąrts mit Highspeed ├╝ber den Highway, l├Ąngere und bessere Rennszenen), gut aufgelegte Darsteller (Gott sei Dank muss ich mir nicht mehr 2 Stunden lang Vin Diesel ansehen!), hei├če Autos (!!!), ein mittelm├Ą├čiger Fiesling (etwa wie in Triple X, also b├Âse, aber doch nicht so cool wie er gerne w├Ąre) und viel Fun.
Klar, storym├Ą├čig hinkt der Film stark hinterher. Doch finde ich ihn im Vergleich zum ersten Teil nicht schlechter, fast etwas besser.
An alle Auto- und Fun-Moviefans: Hirn ausschalten, M├Ądels, Autos und Action und Spr├╝che genie├čen!

Macht Spa├č: 7/10

Liste aller lokalen Reviews von NormanBates78



8) Ein Kommentar von PriesterFK (Bewertung des Films: 6/10)
       eingetragen am 26.06.2003


Bei uns ist es geschnittener Weise ab 12, ich hab jedoch den englischen Screener gesehen und gehe davon aus, das der uncut war.
Teil 2 ist weder besser noch schlechter als der Vorg├Ąnger, Teil 1 gefiel mir schauspielerisch besser, der 2. hat mehr Actionszenen und ist rasanter.
Story ist nat├╝rlich ziemlich d├╝nn, halt die ├╝bliche Under-Cover-Cop-der-aber-sp├Ąter-enttarnt-wird. Die Sequenzen waren ziemlich eindrucksvoll und gut
ausgefeilt, leider jedoch manchmal kaum zu erkennen, weil alles so schnell ging. S├╝sse Girls (auch wenn ├╝bertrieben aufgedonnert aber
passend zum Movie), gl├Ąnzende, ├╝berteuerte, tiefergelegte etc. Rennkarren und ganz nette Musik im Hintergrund. Einfach nicht zuviel erwarten, die netten Bilder anschauen und auf sich wirken lassen. Selber bin kein Fan von solchen "Autos", nichts desto trotz gut in Szene gesetzt.

Liste aller lokalen Reviews von PriesterFK




Zur Übersichtsseite des Films


Copyright © 1999-2018 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

472 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich