Liste der Kommentare

Night of the Living Dead - Die R√ľckkehr der Untoten (1990)

1) Ein Kommentar von Asbestos (Bewertung des Films: 7/10)
       eingetragen am 23.03.2009


√úber den Sinn einer in Farbe neu gedrehten Version von Romeros Urknall im modernen Zombie-Subgenre l√§sst sich sicherlich streiten, doch von s√§mtlichen Remakes, welche sich m√∂glichst eng an ihre Vorlage halten, ist dieses noch eines der Besten. Savini beweist, dass er nicht nur vor der Kamera den Fans viel zu bieten hat, sondern auch als Regisseur handwerklich gute Arbeit abzuliefern wei√ü. Er geht auch sehr respektvoll mit dem Stoff um und letztlich h√§tte man sich wohl keinen geeigneteren Nachfolger Romeros f√ľr die Neuauflage w√ľnschen k√∂nnen als dessen langj√§hrigen Mitarbeiter und Freund. Allerdings darf man sich trotz Savini und Zombies keine allzu deftigen Gore-Sch√ľbe erhoffen, weil das 1990 aufgrund der strengen US-Filmzensur nicht drin war. Trotzdem sind die MakeUps gelungen. Auch die Spannung und Stimmung werden durch die bekannten Handlungsabl√§ufe nicht beeintr√§chtigt.

Liste aller lokalen Reviews von Asbestos



2) Ein Kommentar von Kiste (Bewertung des Films: 9/10)
       eingetragen am 04.06.2008


Absolut gelunges Remake des 68er Klassikers von Romero. Viel falsch machen konnte Tom Savini auch nicht. Die Story wurde beinahe 1:1 übernommen nur halt diesmal in bunt. Das Ende wurde geändert und auch die wenigen Splattereffekte sind knackiger. Gegenüber den meisten Neuverfilmungen, die überflüssig wie nur sonst was sind, eine gute Sache

Liste aller lokalen Reviews von Kiste



3) Ein Kommentar von christophbieche
       eingetragen am 16.12.2003


Ich muss sagen mir hat der Film super gefallen, o.k. er ist kein Splatter-Zombiefilm wie z.B. der heilige "Braindead" aber die Atmosph√§re die sehr oft aufgebaut wird, dieses nackte √úberleben usw., machen den Film schon zu etwas besonderem! Ich habe mir das Making-Of angeschaut und ich denke das ich mir nicht die Originalversion hole da sie mir doch ein bisschen zu altbacken ist. Die Zombiemasken sehen super aus da k√∂nnen sich einige Leute mal was von abschauen z.B. "Resident Evil", denn dort ist ja das Meiste nur Computergrafik doch bei diesem Film wird noch auf Gummi gesetzt, was ich meiner Meinung nach besser finde! Man sollte den Film wirklich im dunkeln und am besten mit Kopfh√∂rern sehen um die ganze Angst der Leute mit zuf√ľhlen! Sehen, kaufen und genie√üen

Liste aller lokalen Reviews von christophbieche



4) Ein Kommentar von Silence
       eingetragen am 15.04.2003


Wenn man einen Film, den es bereits gibt, noch mal dreht, sollte man ihn besser machen. Das ist bisher nur einmal gelungen: Kap der Angst. Bisher dachte ich immer Tom Savini sei cool. Nun weiss ich , er ist ein Depp.Dieser Film baut keine Spannung auf, das alte Drehbuch wurde absolut albern verwurschtelt, nur um zu zeigen, dass er auch eigene Einf√§lle hat, die Bilder sind furchtbar, die Schauspieler schlecht. Und wer hofft, dass die neue Fassung wenigstens auf Effekte setzt, wird ebenfalls entt√§uscht sein. Mein Fazit, schad f√ľr die Zeit aller Beteiligten.

Liste aller lokalen Reviews von Silence



5) Ein Kommentar von Inform3r
       eingetragen am 26.12.2002


Der Film ist ein gelungenes Remake des Horrorklassikers "Night of the living Dead ¬ī68". Meiner Meinung nach ist dieses Remake wesentlich unterhaltsamer, actionreicher und kommt schneller auf den Punkt. Auch sehen die Zombies wirklich genial aus, eine Ode an Tom Savini.
Wer allerdings denkt, daß hier richtig die Fetzen fliegen, der liegt falsch denn es gibt keine extremen Splatterszenen.
Fazit: Vom Unterhaltungswert her sicherlich besser als das Original, aber die Atmosph√§re und Bedr√ľcktheit des Originals wird nicht erreicht. Trotzdem klasse!

Liste aller lokalen Reviews von Inform3r



6) Ein Kommentar von Target (Bewertung des Films: 7/10)
       eingetragen am 10.12.2001


"Die R√ľckkehr der Untoten" ist ein recht gelungenes Remake des bekannten Zombie-Klassikers "Night of the living Dead". In sehns√ľchtiger Erwartung Splattereffekte √† la Savini zu bestaunen eine Entt√§uschung, aber die h√§tten in diesem Film auch irgendwie nicht gepasst. Im Vergleich zu seinen Nachfolgern der blutleerste Streifen, im Bereiche Horror-Spannung ein Fest. Man wird teilweise schon extrem in das Geschehen gerissen. Sehr √ľberraschend auch der Schluss.

Liste aller lokalen Reviews von Target



7) Ein Kommentar von Onkel (Bewertung des Films: 7/10)
       eingetragen am 01.11.2001


Gelungene, atmosph√§rische Neuverfilmung des Romero-Klassikers. Die modernere Optik tut dem Film sichtlich gut, gleichzeitig geht aber das einmalige, be√§ngstigende Flair nicht verloren. Gorem√§√üig bewegt sich die Neuverfilmung im normalen Bereich, allerdings wurde schon f√ľr ein R-Rating gecuttet, haupts√§chlich Kopfsch√ľsse.
Die Charaktere sind weitestgehend identisch zum Original und die Darbietungen der Aktuere sind ordentlich.
Ich persöhnlich zähle sowohl Original als auch Remake zu den Topvertretern des Genres, dadie eher witzige, parodiernde Gattung des Zombiegenres nicht wirklich mein Fall ist.
Ich empfehle diese Neuverfilmung all denen, denen das S/W-Original zu antiquiert ist. Man bekommt eine w√ľrdige Alternative geboten.

Liste aller lokalen Reviews von Onkel




Zur Übersichtsseite des Films


Copyright © 1999-2017 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

828 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich