Insel der Verdammten (1982)

Die offizielle Filmkritik von Frank Trebbin

Die Angst sitzt neben Dir    

Frank Trebbin ist Autor der in mehreren Bänden erschienenen Buchreihe "Die Angst sitzt neben Dir", in der er sich durch das Besprechen von unzähligen Filmen aller Genres (primär Phantastik) einen Namen als Autor und Rezensent machen konnte.

Die folgende Kritik entstammt der Buchreihe "Die Angst sitzt neben Dir".




Franks Bewertung des Films
(0-5 Sterne für den Film, gefolgt von dem "Härtegrad" auf einer Skala von 0-10)

3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne3 Sterne / 7


Irgendwann in der näheren Zukunft: Aufwiegler, Andersdenkende und Pseudo-Terroristen werden kurzerhand in riesige „Umerziehungslager“ gesteckt, um Ruhe im Land zu haben. Besonderes Pech haben diejenigen, die in das Lager kommen, wo der Kommandant einmal im Monat eine Handvoll Gefangener zur Jagd freigibt. Aus dem sadistischen Vergnügen einer exquisiten Oberschicht wird bald blutiger Ernst, als einer der Gejagten entkommt und eine Revolution anzettelt.

„Insel der Verdammten“ ist ein ganz kruder Splatterfilm, der vordergründig eine Ode auf die Freiheit des Individuums anstimmt, in Wirklichkeit aber mehr Angst, Schrecken und Terror propagiert. Natürlich funktioniert der Film auch auf der oberflächlichen Ebene der Action sehr gut, obwohl Regisseur Brian Trenchard-Smith nicht immer respektabel arbeitet. So sind doch einige handwerkliche Ausrutscher und dramaturgische Durchhänger zu bemerken. Was dem Zuschauer dieses ganz nach Klischee inszenierten Gewaltopus besonders lange in Erinnerung bleibt, sind die breit ausgewalzten Effekt-Sequenzen, die an Blutrünstigkeit ihresgleichen suchen. Es erübrigt sich fast zu sagen, daß die deutsche Fassung (video letterboxed 1,73:1) hier mal wieder nicht komplett ist. Erstaunlicherweise fehlen jedoch nur etwas unbedeutendere Szenen (z.B. ein Biß in den Fuß!) und der Titelabspann. Doch auch die UK-Version ist– wenn auch an anderen Stellen– geschnitten. Unter dem Alternativtitel „Blood Camp Thatcher“ gibt es in England eine ungeschittene Exportfassung (letterboxed 1,92:1). Mit Steve Railsback, Olivia Hussey, Noel Ferrier, Michael Craig u.a.


© Selbstverlag Frank Trebbin



Zur Übersichtsseite des Films
Zurück


Copyright © 1999-2017 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

854 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich