Ausflug in das Grauen (1981)

Die offizielle Filmkritik von Frank Trebbin

Die Angst sitzt neben Dir    

Frank Trebbin ist Autor der in mehreren Bänden erschienenen Buchreihe "Die Angst sitzt neben Dir", in der er sich durch das Besprechen von unzähligen Filmen aller Genres (primär Phantastik) einen Namen als Autor und Rezensent machen konnte.

Die folgende Kritik entstammt der Buchreihe "Die Angst sitzt neben Dir".




Franks Bewertung des Films
(0-5 Sterne für den Film, gefolgt von dem "Härtegrad" auf einer Skala von 0-10)

1 Sterne1 Sterne1 Sterne1 Sterne1 Sterne / 6


Irgendwo in den weiten W├Ąldern Nordamerikas geht ein unheimlicher Schlitzer um. Vornehmliche Opfer sind unbedarfte Camper und pubertierende Teenager, die sich im Wald einige vergn├╝gliche Stunden bereiten wollen. Wer sich nicht schnell genug auf einen Baum retten kann, wird gnadenlos dahingemetzeltÔÇŽ

Dieser extrem billig heruntergekurbelte Exploitationfilm, der als Alibifunktion Kritik an der zunehmenden Wald- bzw. Umweltverschmutzung ├╝bt, stellt den Bodensatz der Slashermovies dar. Die einf├Ąltige Handlung, verbunden mit lachhaften Spezialeffekten, kann noch nicht einmal eine vern├╝nftige Backwood-Atmosph├Ąre heraufbeschw├Âren. Solche schlechten, ├╝berm├Ą├čig brutalen Machwerke f├╝hrten letztendlich dazu, da├č der Horrorfilm immer mehr in Verruf geriet und man hierzulande den Staatsanwalt f├╝r solche Schundwerke bem├╝hte. Einige Szenen sind unerbittlich hart und grausam, was sicherlich zum Verbot dieses No-Budget-Produktes im bundesdeutschen Raum gef├╝hrt hat. Mit Nick McClelland, James P. Hayden, Ken Carter, Tom Drury u.a.


© Selbstverlag Frank Trebbin



Zur Übersichtsseite des Films
Zurück


Copyright © 1999-2017 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

394 Besucher online


SSL  SSL-gesicherte
Verbindung aktiv


News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich